Fair Trade – Edelsteine und Mineralien aus fairem Handel

 

k-Fotolia_3848100_XS2-150x150Der Handel mit “Fair Trade Produkten” (fairer Handel) ist nicht neu. Schon recht lange gibt es diese Produkte, z. B. in den Lebensmittelläden bei Kaffee, Tee oder Bananen.

Früher waren dies nur kleine Nieschenprodukte irgendwo in ausgewählten Läden. Heute erhalten diese Produkte vom Verbraucher eine stärkere Aufmerksamkeit und somit einen größeren Marktanteil. Jeder zweite Verbraucher will heute wissen, unter welchen sozialen und ökologischen Bedingungen “sein” ausgewähltes Produkt hergestellt wird. Erfreulicherweise wächst das Bewusstsein für die ethische Produktion, Marketing, Kaufverhalten und allgemein das ethische Bewusstsein bei den Menschen. Somit sind immer mehr Fair Trade Produkte auf dem Markt zu finden. Durch das Kaufverhalten wird der Markt nachdrücklich positiv verändert.

Was will Fair Trade bewegen?

1. Auf unserer Welt gibt es ein großes Ungleichgewicht zwischen arm und reich. Während wir in der “reichen Welt” gut leben, haben andere in der “armen Welt” jeden Tag mit dem Überleben zu kämpfen. Und somit ist es für uns in der “reichen Welt” unvorstellbar, was “Überleben” eigentlich heißt:

DragueusesMenschen in der “armen Welt” arbeiten unter unmenschlichen Bedingungen für ihren täglichen Lebensunterhalt und müssen z. T. ihre Kinder zu harter körperlicher Arbeit zwingen, damit die Familien überhaupt überleben können. Sie erhalten aber immer weniger Lohn für ihre Arbeit, u. a. da die Preise für die Produkte auf dem Weltmarkt immer weiter sinken, damit wir hier in der “reichen Welt” den Preiskampf gewinnen und immer günstiger einkaufen können. Für diesen Preisdruck wird z. B. beim Abbau von Mineralien die Umwelt vor Ort zerstört. Da interessiert es den Produzenten wie auch der Arbeiter nicht mehr, nach der Natur zu fragen. Der Produzent schaut auf seinen eigenen Profit und der Arbeiter will heute und hoffentlich auch Morgen etwas zu Essen haben.

Bei Fair Trade geht es darum, den Menschen in den armen Ländern zu helfen, sie zu unterstützen, so dass sie für ihre Arbeit einen gerechten Lohn erhalten und sie und ihre Familien dadurch besser leben können. Die Kinderarbeit wird nachhaltig reduziert und kann im besten Fall dann ganz entfallen. Statt dessen können die Kinder die Möglichkeit erhalten, wieder “Kind sein” zu dürfen und evtl. eine Schule zu besuchen, um hier einen Grundstein für deren Zukunft zu legen.

Enfant

Die Menschen in den “armen Ländern” erhalten u. a. durch Fair Trade immer mehr die Möglichkeit, ihr Leben selbst in die Hand zu nehmen und so zu leben, wie sie es sich wünschen: gerecht, menschenwürdig, in Freiheit lebend, selbstbestimmend mit Schonung ihrer Umwelt.

 

 

2. Fair Trade fängt auch schon bei uns in Deutschland an: Der alte Berufszweig des Edelsteinschleifers ist gefährdet. Die Schleifer stehen einem enormen Preisdruck der billig produzierenden Drittländern durch Billigstlohn und Massenproduktion gegenüber.

Wir unterstützen durch den Kauf der Edelsteine bei den deutschen Edelsteinschleifern den Erhalt dieses Berufszweigs. Die Schleifer erhalten einen fairen und gerechten Lohn durch den Kauf ihrer Produkte.

 

Wir können die Welt verändern und erhalten, wenn wir bewusster mit uns selbst, unseren Mitmenschen, mit der Umwelt und der Natur usw. sowie unseren Ressourcen umgehen. Das betrifft nicht nur die Außenwelt irgendwo auf unserer Erde, sondern fängt auch schon in unserem direkten Umfeld an. Käufe direkt aus der Region oder aus Produktionen in Deutschland sind hier auch sehr wichtig. Wenn jeder darauf achtet und sich darüber bewusst wird, was und wo er kauft, wie es produziert worden ist, dann ist schon viel gewonnen.

Wir unterstützen durch den Handel mit Fair Trade Produkten die Förderung von Fair Trade Projekten vor Ort, um faire Bedingungen und Verbesserungen für die Menschen und Umwelt zu schaffen. Hiermit möchten wir unseren Beitrag leisten für ein faires Miteinander zwischen Mensch und Mensch sowie Mensch und Natur!

—————————————————————-

Die SteinZeitOase hat sich zum Ziel gesetzt, möglichst die beste und (energetisch / etisch) reinste Qualität anzubieten, damit unsere Produkte mit gutem Gewissen ver- und gekauft bzw. z. B. in der Energiearbeit verwendet werden können. Daher bevorzugen wir den Bezug unserer Waren aus dem fairem Handel. Wir haben für diese Produkte eine extra Rubrik in unserem e-Shop eingerichtet.

 

Lassen Sie sich in unserem Shop von den wunderbaren Produkten aus dem fairen Handel verzaubern!

– Erleben Sie die energetisch-besondere Qualität aus fairem Handel und mit jedem Kauf von Fair- Trade-Steinen unterstützen Sie den Fair-Trade-Mineralien- und Edelsteinhandel! –

 

—————————————————————-

Plakat-72dpi (2)

Mitglied-LogoDer “Fair-Trade-Verein”

Wenn Sie die Idee fairen Handel(n)s mit Mineralien und Edelsteinen und deren Realisierung weiter unterstützen möchten, so würde sich der Fair-Trade-Verein über eine Spende sehr freuen, oder werden Sie Mitglied:

Hier finden Sie viele weitere Informationen zum Fair Trade Minerals & Gems e.V. und deren Projekte: http://www.fairtrademinerals.de

 

Spendenkonto:

Konto 7010 218 400 * GLS Bank Bochum * BLZ 430 609 67

International: IBAN: DE52 4306 0967 7010 2184 00 * BIC: GENO DE M 1 GLS

 

Unterstützen Sie den Verein durch Ihrer Mitgliedschaft:

Infobroschüre mit Beitrittsformular:  FTMG-Info-2012 Flyer Beitrittserklärung

Allgemeines Beitrittsformular: http://www.fairtrademinerals.de/downloads/Beitrittserklaerung.pdf

 

Ganz herzlichen Dank für Ihre Unterstützung!

—————————————————————-