FAQs – Antworten auf häufig gestellte Fragen

 

Frage und Antwort

Folgende Fragen werden unten beantwortet:

  1. Wie schnell wird geliefert und wie hoch sind die Kosten?
  2. Welche Möglichkeit der Bezahlung bietet die SteinZeitOase an?
  3. Können die Waren zurückgesendet werden?
  4. Kann ich bei ihnen Steine reservieren?
  5. Sind Sammelbestellungen möglich?
  6. Gewähren sie Rabatt?
  7. Haben sie ein Ladengeschäft?
  8. Kein Warenkorb-Zeichen vorhanden, um den Artikel zu bestellen! Warum wird die Schrift der Artikelbeschreibung nach rechts rausgeschoben?

 

1. Wie schnell wird geliefert und wie hoch sind die Kosten?

Lesen Sie bitte hierzu unsere Information unter folgendem Link: Zahlung und Versand

 

2. Welche Möglichkeit der Bezahlung bietet die SteinZeitOase an?

Lesen Sie bitte hierzu unsere Information unter folgendem Link: Zahlung und Versand

 

3. Können die Waren zurückgesendet werden

Lesen Sie bitte hierzu unsere Information unter folgendem Link: Widerrufsrecht

 

4. Kann ich bei ihnen Steine reservieren?

Wir können keine Steinreservierungen vornehmen, hier bitten wir um Verständnis.

Bei der Vielzahl der Reservierungen zu verschiedenen Terminen würden wir komplett den Überblick verlieren. Dies wäre für uns arbeitstechnisch-organisatorisch überhaupt nicht händelbar. Dies führt zu einem enorm vermehrten Arbeitsaufwand, angefangen von täglichen Terminvorlagen bis hin zu diversen schriftlichen Nachfragen, ob noch Interesse besteht oder nicht, wo man in der Mehrzahl leider keinerlei Rückmeldungen mehr hierüber erhält und unsere Anfragen ins Leere laufen…

Durch Reservierungen und die Herausnahme dieser Waren aus unserem zum Verkauf stehenden Sortiment würden uns hohe finanzielle und arbeits-organisatorische Aufwände entstehen.

 

5. Sind Sammelbestellungen möglich?

Das kann jedem mal passieren: Gerade eine Bestellung aufgegeben und doch ein Stein vergessen mit zu bestellen?

Wir können mehrere Bestellungen von einem Kunden, welche vom Datum her am gleichen Tag nach Absenden der 1. Bestellung bei uns eintreffen, in einem gemeinsamen Auftrag bzw. Lieferung zusammen fassen, wenn der Versand noch nicht vorgenommen wurde. Dies spart Ihnen Porto- und Verpackungskosten. Noch später vom Datum her eingehende Zusatzbestellungen können wir leider u. a. aufgrund unserer schnellen, flüssigen Auftragsabwicklung nicht mehr in einem Auftrag zu einer Sendung zusammenfassen.

 

6. Gewähren Sie Rabatt?

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keinen zusätzlichen Rabatt gewähren. Wir leisten in Summe mehr Aufwand und haben höhere Kosten u. a. für die anzubietende Auswahl / Qualität der Steine zu tragen. Gerne möchten wir Ihnen dies auch näher erläutern:

Vorweg:
Wir sind ein sehr kleines Familien-Einzelhandelsunternehmen und die Margen im Trommelsteinmarkt sind ansich sehr gering. Wir sind kein Großhändler und können daher auch keine Händlerpreise anbieten.

Rabatt auf den Versand:
Wir sind kein Großversandunternehmen und können dadurch leider nicht von entsprechenden Portovergünstigungen von Versandunternehmen profitieren. Wir bezahlen genauso viel Porto wie jeder andere Endverbraucher auch. Hinzurechnen müssen wir u. a. die Verpackung, die gesetzliche Mehrwertsteuer von 19% … Dennoch reduzieren wir die Porto- und Verpackungspauschale innerhalb Deutschlands z. B. im Standardversand: ab € 60 von € 4,90 auf € 3,90 / ab € 80 auf 2,90 – ab € 100 liefern wir komplett frei Haus. Wir übernehmen diese Kosten dann komplett für Sie. Dies entspricht einem Rabatt!

Großer Aufwand für unsere Kunden:
Um Ihnen unsere besondere, hochwertige Qualität und handausgewählte Steine bzw. Unikatsteine anbieten zu können, fahren wir z. B. quer durch Deutschland. Wir beziehen diese Steine also direkt und persönlich vor Ort, hauptsächlich bei deutschen Edelsteinschleifern – kleine, traditionelle Handwerkerfamilien. Dadurch entstehen uns hier hohe Kosten für Benzin, Übernachtung, Messeeintritte und sehr viel Arbeitszeit, wenn wir hier immer wieder unterwegs sind… Es ist mit großem Aufwand verbunden, hochwertige und besondere Einzelsteine zu finden.

Für uns ist hier natürlich auch ein gewisser “Spaß- und Freudefaktor” mit dabei und eine gewisse Philosophie, wie sagt man auch dazu “Herzblut”. So kalkulieren wir diese hohen Kosten nicht noch extra in die Steinpreise hinein. Dies sehen wir bereits als einen Rabatt bzw. zusätzliche Leistung für unsere Kunden an.

Wo unterscheiden wir uns grundsätzlich von der Konkurrenz:
In unserer Firmenphilosophie… u. a. bestellen wir per Telefon / Internet keine abgepackte 0/8/15-Rabatt-Kg-B- oder -C-Trommel-/Schmucksteinware bei Billiggroßhändlern, welche ihre Waren billig z. B. in Drittländern wie China herstellen lassen. Viele andere Shops kaufen aber so ein, die legen keinen Wert auf jeden einzelnen Stein als Individuum und dessen Qualität, gehen nicht wie wir hierfür auf Reisen. Dadurch haben diese natürlich viel weniger Kosten, und die Waren sind billiger im Einkauf. Dieses Kaufverhalten auf Seiten des Verkäufers und natürlich auch des Käufers fördert u. a. den Raubbau in der Natur und ist dem Fairen Handel auf allen Ebenen nicht dienlich und geht auch zu Lasten der Warenqualität. Wir setzen mit unserer Firmenphilosophie u. a. auf Nachhaltigkeit und Fairness (z. B. Förderung: Erhalt des Berufs des deutschen Edelsteinschleifers, Steine aus dem Fairen Handel und die dahinter stehenden Projekte), wenn uns auch hier dadurch mehr Kosten / Aufwände entstehen.

Die meisten anderen Shops arbeiten mit Musterfotos – wir haben kaum Musterfotos! Durch diesen von uns angebotenen, exquisiten Kunden-Foto-Service mit gleich mehreren Originalfotos (!) und ausführlichen Produktbeschreibungen entstehen uns hohe Zeit- bzw. Arbeitskosten. Wir sehen diesen Einsatz als einen besonderen Service für unsere Kunden an. Wir möchten, dass Sie sich vor Ihrem Einkauf “Ihren” besonderen Stein aussuchen können, Sie sich genau darüber informieren können, wissen, was Sie bestellen und keine Überraschungen erleben.

Qualität hat seinen Preis:
Die Preise für besondere Unikat-Steine liegen für uns im Einkauf viel, viel höher, da es sich hier um keine rabattierte, abgepackte Billig-Kg-Ware handelt. Es sind “individuelle Einzelstücke”! Diese Steine wurden zumeist in Deutschland in Kleinproduktion / Handarbeit und mit viel Liebe hergestellt. Die Arbeitskosten in Deutschland liegen um ein vielfaches höher, als in Drittländern z. B. in China. Daher liegt der Einkaufspreis für uns auch insgesamt auf einem viel höheren Niveau. Die Edelsteinschleifer möchten fair für ihre Arbeit bezahlt werden, wie jeder – also auch Sie und wir – auch! Diese Steine vom deutschen Edelsteinschleifer sind etwas Besonderes und aus unserer Sicht es einfach wert: Sie sind individueller in ihrer Form, haben eine hochwertige Steinqualität und insgesamt eine besondere Ausstrahlung. Kein Vergleich zu allgemeiner Billig-Massen-Ware aus Drittländern.

Unsere Preise:
Diese sind absolut fair für die angebotene, handausgewählte, hochwertige Qualität zumeist aus deutscher Kleinproduktion. Viele Kunden geben uns hier dies entsprechend auch als Feedback zurück. Wir kalkulieren mit relativ kleinen Margen und geben z. B. auch günstigere Einkaufspreise an unsere Kunden weiter.

Zum Einfühlen / Nachdenken:
Wir wissen und erleben bei uns oder auch beim kleinen Einzelhändler z. B. in unserem Dorf, dass heutzutage Schnäppchen jagen und Rabatt einfordern “in” geworden ist, wie auf einem Basar handeln und den Preis drücken versuchen. Und wie sagte uns ein Kunde auf unsere Nachfrage zu seiner Rabattanfrage: “Um ein Erfolgserlebis zu haben”… Auf einem Basar sind gewisse Rabatte von vorneherein einkalkuliert – bei uns, wie bei einem kleinen Einzelhändler oder kleinen Handwerker nicht.

Wir sind bereit den Preis des Wertes der Ware und der hierzu erbrachten Leistung zu bezahlen! Sie auch?

Was würden Sie sagen oder wie würden Sie reagieren, wenn Ihr Chef wegen Ihrem Gehalt nach einem Rabatt fragen würde? Wären Sie bereit, ihrem Chef einen Rabatt zu gewähren? Und wenn es nur 2 oder 3% sind? Wir glauben, Sie wären innerlich betroffen, würden es als nicht fair empfinden und wären nicht mehr bereit, Ihre Leistung weiterhin voll und mit offenem Herzen zu erbringen – Sie fühlten sich gering wertgeschätzt als Mensch und Arbeitskraft … und so geht es uns auch bei Rabattanfragen.

Weitere Infos über “Was wir Ihnen bieten” finden Sie auf unserer Homepage unter: Was wir Ihnen bieten

 

7. Haben Sie ein Ladengeschäft?

Wir haben kein Ladengeschäft! Die SteinZeitOase ist ein reiner Internetshop.

 

8. Kein Warenkorb-Zeichen vorhanden, um den Artikel zu bestellen! Warum wird die Schrift der Artikelbeschreibung nach rechts rausgeschoben?

Im Internet können Sie über verschiedene Suchmaschinen Steine suchen und finden. Wenn Sie hierüber auf unseren Shop kommen, kann folgendes passieren: Es fehlt das Warenkorbzeichen, um diesen Stein zu bestellen und die Schrift bei der ausführlichen Artikelbeschreibung reicht über das eigentliche Seitenformat rechts hinaus.

Im Internet werden die eingestellten Daten sehr, sehr lange gespeichert, auch wenn die Aktualität nicht mehr gegeben ist. So werden über die Suchmaschinenergebnisse auch Waren (Bilder und Beschreibungen) angezeigt, welche schon lange nicht mehr aktuell sind. Also auch Artikel, welche bereits verkauft sind. Sie werden im Internet noch immer gefunden und dann “verzerrt” bzw. “unvollständig” in Ihrer Bildschirmansicht dargestellt, da es sie ja eigentlich nicht mehr gibt. Bei den Suchergebnisanzeigen wird also auch auf z. T. alte Daten zurückgegriffen.

Bitte seien Sie versichert, dass dies von unserer Seite aus nicht beabsichtigt ist. Wir sind über diese Nichtaktualität und Darstellung im Internet selbst nicht glücklich und wir können uns vorstellen, dass dies für unsere Kunden auch enttäuschend und ärgerlich sein kann. Leider können wir hier nicht eingreifen. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Wenn Sie unserer direkten Shop der SteinZeitOase anwählen – also nicht über die Suchergebnisse der Internetplattformen kommen – sind sie immer aktuell und sehen so NUR die vorhandenen, aktuellen, zum Kauf angebotenen bzw. vorrätigen Artikel.