Oktober: Lapislazuli – Turmaline – Rabatt gefasste Silber-Schmucksteinanhänger

Der Oktober ist gekommen und die Blätter der Bäume färben sich bunt.

Genauso bunt geht es irgendwie auch bei uns zu: Viele, kunterbunte und traumhafte Steine sind bei uns im Shop zu finden. Ganz neu haben wir Ihnen folgendes anzubieten:

 

Moosachat Silber 8Fotolia_39744016_XS_copyright (2)Mit einem Rabatt von bis zu 17% möchten wir Ihnen unsere hochwertigen in 925iger Silber gefassten Schmucksteinanhänger anbieten. Diese sind zumeist als edler Cabochon-Schmuckstein geschliffen. Schauen Sie einfach in unserer Sparte “Angebote” vorbei – vielleicht finden Sie hier schon ein schönes Weihnachtsgeschenk …

 

 

 

 

 

***********************************************************************

 

Z-k-166“Bunt” ist die Welt der Turmaline: – Einklang Geist, Seele, Verstand … – Kreativität – Wahrnehmung –

Eine bemerkenswerte, abwechslungsreiche und sehr umfangreiche Steinart, denn es gibt sie u. a. in vielen, verschiedenen Farben bzw. Farbvariationen. Es ergeben sich oftmals interessante Farbmischungen. Und bei sehr guten, kristallinen Qualitäten ist es ein Traum, diese Steine im Gegenlicht zu betrachten – besondere Raritäten!

Z-k-151

Neu! Plakette-> hochwertige, farbenfrohe Turmaline – Trommelsteine bis hin zu Rohsteinen / Kristallen

 

Z-k-108Als neue und seltenere Steinart können wir Ihnen einige Turmalinquarz-Unikat-Schmucksteine mit “grünen Turmalin-Nadeln bis -Kristallen” anbieten. Zumeist kennt man Turmlinquarz nämlich nur mit schwarzen Turmalin-Nadeln …

 

Wir sind gerade noch dabei unser Turmalin-Angebot zu erweitern – es kommen täglich noch viele weitere hinzu. Gehen Sie gerne auf Schatzsuche? Ein täglicher Blick in unserer Rubrik “Neu” könnte sich für Sie lohnen… Mit der Sortierfunktion “neueste zuerst” können Sie sich die täglich neuesten Angebote aufzeigen lassen. Wer entdeckt diese Schätze zuerst …

 

Z-k-244HIER eine kleine Auswahl an Turmalinen, welche wir in den nächsten Tagen in den Shop einstellen werden:

Z-k-245Z-k-212

 

 

 

 

Z-k-226

 

 

 

 

 

 

 

 

 

***********************************************************************

 

Z-k-058Lapislazuli: – Wahrheit – Aufrichtigkeit – Würde – Kontaktfreudigkeit – Freundschaft –

Flecklapis: – Selbstverantwortung – Kontrolle – Unterscheidungs­fähigkeit – Authentizität  –

Wunderschöne, farblich intensive und leuchtende Lapislazulis haben wir bei unseren Stein-Schatz-Reisen zu unseren Edelsteinschleifern gefunden. Alle diese Steine wurden per Hand von uns persönlich und direkt vor Ort ausgewählt.

Z-k-078

Mit in unserem Angebot neu dabei sind ein paar wenige Flecklapis. Auf dem Markt findet man diese Steinart recht häufig z. B. in der Massenproduktion von Steinfiguren, jedoch als absolut minderwertige Steinqualität. Bei diesen Massenwaren sieht der Flecklapis eher wie weiß-blau gesprenkelter Granit aus. Unsere Steine sind da ganz anders – farblich ein Traum – in verschiedenen Blau- bis Türkis-Nuancen mit etwas weiß – eine besondere Steinqualität.

Unsere Steine sind Einzelstücke und in Deutschland hergestellt, wo man sicher sein kann, was man bekommt – keine Massenwaren aus China …

 

***********************************************************************

Hintergrundinformation zu Manipulationen im Edelsteingeschäft:

Magnifying glass

 

Wir möchten Ihnen hier einen Film von der Wissenssendung “Planet Wissen – Edelsteine” absolut empfehlen. Nehmen Sie sich die Zeit und schauen Sie sich diesen Beitrag auf YouTube an. Ein aus unserer Sicht sehr gut gemachter, aufklärender und informativer Film mit verständlichem Einblick in die Welt der Edelsteine und deren Manipulationen usw. Hier der Link für Sie: http://www.youtube.com/watch?v=Ao9FHEONfCw

 

Turmalin-Manipulationen:

Besonders bei geschliffenen (z. B. facettierten) Schmucksteinen kommen Fälschungen gerne vor. Die Steinart wird mit Glas imitiert oder mit synthetischen Spinell (angeboten z. B. als “synthetischer Turmalin”).

Natürlicher, farblich so nicht gut zu verkaufender oder zu verwendeter Turmalin wird gerne durch Brennen und Bestrahlung aufgewertet. So werden gewünschte Farben erzielt oder intensiviert: Bestrahlung (radioaktiv mit Gamma- und Neutronenstrahlung) dient in erster Linie der Farbintensivierung (z. B. rosa wird zu rot). Hier erhält man dann sozusagen ein “strahlendes Ergebnis” mit einer gewissen Halbwertszeit.

Das Brennen dient zur Aufhellung zu dunkler Farben (z. B. aus grün wird braun – aus rosa wird farblos oder blau). Bei den seltenen und teureren Paraiba-Turmalinen wird durch das Brennen der “Rosa- bzw. Rot-Anteil” vermindert und eine Farbveränderung nach dem hochwertigen Türkisblau bis hin zu Smaragdgrün herbeigeführt. Vor allem  smaragdgrüne Farbanteile  deuten beim Paraiba-Turmalin auf das “Brennen” hin. Hier kann aber nur eine mineralogische Einzeluntersuchung vom Stein selbst zu einem eindeutigen Ergebnis führen.

 

Lapislazuli-Manipulationen:

Immer wieder findet man im Handel Lapislazuli, welcher keiner ist. Die Fälschungen sind gut gemacht, meist gefärbt. Imitationen aus gefärbtem Quarz, Magnesit, Calcit sind vorhanden. Sogar aus Porzellan, Glas, Kunststoff oder synthetischem Spinell werden diese Fälschungen hergestellt. Diese Fälschungen findet man z. B. in Billig-Massen-Stein-Produktionen, welche in Drittländern hergestellt wurden.

Ein Schleifer von uns erzählte uns diese erlebte Geschichte: Bei einer unter freiem Himmel stattfindenden Messe hat es einmal geregnet. Bei dem Lapis-Händler gegenüber lief die blaue Farbe der gefärbten Steine unterhalb seines Marktstandes davon …

 

Was kann man als Verbraucher tun?

Wenn man sicher gehen möchte, einen unmanipulierten und hochwertigen Stein zu kaufen ist es wichtig, diesen bei einem vertrauensvollen Händler zu kaufen. Das GKS-Siegel bietet hier Sicherheit. Diese Händler achten auf gute Qualität und sind verpflichtet, evtl. Manipulationen offen und klar zu deklarieren, was andere Händler nicht müssen.

Billigangebote sind mit Vorsicht zu genießen, zu überdenken. Man muss sich einfach fragen, wie diese Steine zu diesem billigen angebotenen Preis wohl noch in einer Miene abgebaut, zum Bearbeiten um die ganze Welt transportiert und zum Verkauf nochmals transportiert und verkauft werden können … und wohl noch immer ein Gewinn dabei heraus springt. Zu welchen Lasten geht dies? Der Natur – dem Menschen – der Qualität … Vor allem bei Billig-Massenwaren aus Drittländerproduktionen ist einfach Vorsicht geboten. Hier fehlt es oftmals bereits an einer offenen und klaren Deklaration von Seiten des Herstellers für den Händler selbst oder für den Kunden. Hier gibt es keine klare Transparenz, ist auch nicht unbedingt erwünscht. Informationen in Bezug auf die verwendeten chemischen Mittel oder Verarbeitungsweisen fehlen oder werden nicht preisgegeben. Edelsteine werden gerne “geschönt” – Methoden wie z. B.: brennen, färben, bestrahlen, Dupletten und künstliche Steine sind nicht selten zu finden. “Schnäppchen” gibt es im Edelsteinhandel nicht!

Unsere Steine stammen zumeist von Edelsteinschleifern aus Deutschland, welche mit dem GKS-Siegel ausgezeichnet sind, bzw. aus sicheren Quellen. In der kleinen Werkstatt stellen die Edelsteinschleifer in feiner Handarbeit, mit viel Liebe diese Unikat-Steine selbst her – also keine Massenproduktionen! Durch den direkten Kontakt von uns zu den Schleifern haben wir Einblick in deren Produktionsweisen – hier können die einzelnen Produktionsschritte hinterfragt werden. Hier werden keine fragwürdigen Chemikalien wie Färbemittel verwendet, Brennvorgänge oder Bestrahlungen an den Steinen vorgenommen.

Diese Edelsteinschleifer beziehen von vorneherein für ihre eigene Produktion absolut hochwertige A-Rohware und keine Billig-B-Ware. Da hier das Basismaterial bereits absolut hochwertig ist, wird hier nichts manipuliert, um etwas im Nachhinein zu verschönern, wie das oftmals bei den Drittländerproduktionen vorgenommen wird, um hier Billigpreise erzielen zu können. Von Seiten der Drittländern ist es profitabler Billig-B-Ware aufzukaufen, mit Billigarbeitskräften (zumeist ohne entsprechende Sicherheitsvorkehrungen) die Steine z. B. chemisch zu manipulieren. Dort geht es um den Profit, nicht um den Menschen, nicht um die Natur. 

 

Hinweis: Fast jeden Tag stellen wir neue, handausgewählte Traumsteine mit mehreren Originalfotos und genauen Beschreibungen in unseren Shop ein. Entdecken Sie Schätze der Natur – gehen Sie auf Ihre Schatzsuche in unserer Rubrik “Neu”. Hier können Sie sich die Seiten nach “neueste zuerst” sortieren lassen und so sind Sie immer aktuell informiert.

 

—————————————————————————————————————————————————–

Die SteinZeitOase ist in Facebook!

Auf unserer Facebook-Seite präsentieren wir Ihnen jeden Monat ein “Foto des Monats” von einem wunderschönen Edelstein. Eine Auswahl dieser dort präsentierten Steine finden Sie bei uns im Shop.

Empfehlen Sie uns Ihren Freunden/innen weiter – ganz einfach mit dem “Gefällt-mir-Button”. Diesen finden Sie auf unserer Homepage, wie auch in unserem e-Shop, oder jeweils direkt unter unseren Fotos auf der Facebook-Seite. Wir möchten uns ganz herzlich für Ihre Empfehlungen bedanken!

Schauen Sie vorbei und werden Sie ”Fan” der SteinZeitOase!

Hier finden Sie unsere Facebook-Seite

PS: Wir möchten Sie bitten, unsere Facebook-Seite nicht für Ihre eigenen Werbezwecke zu verwenden. Wir weisen ausdrücklich darauf hin und bitten um Verständnis, dass wir ungenehmigte Werbeeinträge z. T. auch mit Verlinkungen auf Ihre eigene Homepage und/oder Shop ohne weitere Rücksprache löschen werden. Das hat u. a. rechtliche Gründe.